Foto: Heil­bronn Marke­ting GmbH/Roland Schweizer

Die Wissens­stadt Heilbronn bietet eine schö­ne Umge­bung für die 68. Jahres­ta­gung der GMDS. Mit zwei Stand­or­ten der Hoch­schu­le Heil­bronn, dem Science Center expe­ri­men­ta und weite­ren inter­es­san­ten Loca­ti­ons erwar­tet die Teilnehmer*innen ein lebens­fro­her und abwechs­lungs­rei­cher Austragungsort. 

Foto: Heil­bronn Marke­ting GmbH/Roland Schweizer

Direkt an den Bildungscampus schließt sich die Neckar­mei­le an. Eine der größ­ten an einem Fluss gele­ge­nen Gastromei­len in Süddeutschland. 

Ideal um nach der Tagung in einem Lokal von gutbür­ger­lich bis asia­tisch einzu­keh­ren. Mehre­re Hotels sind eben­falls fußläu­fig vom Tagungs­ort aus erreichbar.


Foto: Hoch­schu­le Heilbronn/Saskia Koch

Unweit des Bildungscampus entfernt befin­det sich das Science Center experimenta. Auf 25.000 qm können klei­ne und große Forscher*innen die Welt mit ihren Sinnen wahr­neh­men, nach Herzens­lust expe­ri­men­tie­ren und stau­nen. Auch in das Tagungs­pro­gramm ist die expe­ri­men­ta einge­bun­den. Doch auch abseits der Tagung ist die expe­ri­men­ta immer einen Besuch wert.